Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Das meint das OX Fanzine zum Sampler

Im OX Fanzine ist ein Review zum Sampler Solidarity is a … erschienen.

Das schreibt „proud to be punk“ über den Solisampler

solisampler besprechung im „proud to be punk“:

„Einigen von euch sind sicher noch die Proteste gegen den NATO-Gipfel im
Gedächtnis haften geblieben, der vom 3. bis 4. April 2009 in Straßburg
und Kehl tagte. Wie bei Anlässen dieser Art und Größenordnung üblich,
haben diejenigen, die die Fäden in den Händen halten, natürlich nicht
mit Repressalien gegeizt und somit vielen AktivistInnen einen nicht
unbedingt freiwilligen Trip in den Knast beschert. Dass es in solch
einer beschissenen Situation umso wichtiger ist, sich als solidarisch zu
erweisen, um niemanden hilflos den gierigen Klauen der Staatsmacht zu
überlassen, muss an dieser Stelle wohl nicht erwähnt werden. Einerseits
ist es natürlich verdammt wichtig, den Eingeknasteten Briefe,
Zeitschriften und Bücher zukommen zu lassen, um ihnen den Rücken zu
stärken und der geistigen Abstumpfung in Haft vorzubeugen. Andererseits
stehen Gerichtsverfahren auf dem Plan, für die dringend sattelfeste
AnwältInnen benötigt werden, um Schlimmeres hoffentlich noch abwenden zu
können. Dieser Beistand kostet allerdings eine ordentliche Schippe Cash
? Geld, das viele von uns einfach nicht ihr Eigen nennen, weil sie
SchülerInnen, StudentInnen oder schlicht und ergreifend arbeitslos sind.
Da fünf Finger aber bekanntlicherweise eine Faust sind, heißt es gerade
in diesem Moment zusammenzuhalten und die benötigte Asche durch
innovative Projekte, wie z.B. diesen großartigen Soli-CD-Sampler,
aufzutreiben. In musikalischer Hinsicht erwartet euch ein kunterbuntes
Potpourri, das von 42 (!) Bands gut durchgerührt wird, die allesamt den
unterschiedlichsten Soundschubladen entspringen, aber durch die Idee des
Antimilitarismus geeint werden. Demnach dürft ihr euch auf CD eins an
einem abwechslungsreichen, internationalen Mix aus Hip Hop, Reggae,
LiedermacherInnen oder Electro erfreuen, während CD zwei deutlich hörbar
von Punk, Hardcore und Crust dominiert wird. Neben etlichen Acts, die
durchaus bekannt sein dürften, wie z.B. Kurzer Prozess, Guts Pie
Earshot, Keny Arkana, Chaoze One, Yok, Tod und Mordschlag, Inner
Terrestials, Los Fastidios, Inner Conflict, Amen 81, Never Built Ruins,
oder Cwill, gibt es durchaus auch einen ganzen Berg an Neuland zu
entdecken. Eine rundum gelungene Zusammenstellung, bei der alle auf ihre
Kosten kommen dürften. Zudem liegt dem CD-Sampler ein 36-seitiges
Booklet bei, in dem uns einige der Inhaftierten an ihren bedrückenden
Erlebnissen im Knast teilhaben lassen. Hier gibt`s definitiv nix zu
meckern ? klasse Musik für einen verdammt wichtigen Zweck! Kaufen!“

Musik für inhaftierte NATO-Gegner

In der Tageszeitung Neues Deutschland ist ein Artikel über den Solidaritäts-Sampler für die noch inhaftierten NATO-Gegner solidarity is a … erschienen.

Es ist vollbracht!

Der Solisampler für die Gefangenen von Strasbourg ist nun endlich fertig und ist unter dem Kontakt: soli-cd“at“riseup.net erhältlich.

solisampler strasbourg

Kontakt

Über die Adresse: soli-cd@riseup.net könnte Ihr Kontakt mit uns aufnehmen.

Soli-Sampler

Hallo,

nun könnt Ihr endlich bald den Soli-Sampler für die Gefangenen von Strasbourg in den Händen halten. Seine Entstehungsgeschichte könnte allein diesen blog füllen, das wollen wir dir aber nicht zumuten….
Wir sind froh, dass es jetzt dennoch geklappt hat und wir unseren Teil dazu beitrgagen können, dass die hohen Kosten, die durch Antirepressions- und Antiknastarbeit anfallen, abgedeckt werden können.

Viele Menschen waren an der Entstehung der CD beteiligt, unzählige Bands schickten uns ihre Lieder zu oder gaben ihr OK, eines ihrer Stücke benutzen zu können. Vielen Dank an euch!

Das zum Sampler gehöhrende Booklet ist gefüllt mit Texten aus dem Knast in Strasbourg. Die Gefangenen erzählen uns, die wir Glück hatten, während der Proteste gegen den NATO-Gipfel 2009 nicht in die Hände der Staatswillkür zu gelangen und im überfüllten Gefängnis zu landen, von ihren Erlebnissen, Gefühlen und Gedanken.

Der Sampler richtet sich gegen das polizeistaatliche Vorgehen in Strasbourg, gegen Knäste allgemein und gegen das System von Belohnung und Strafe, in dem wir alle sozialisiert werden.

Lassen wir aber jetzt die Gefangenen zu Wort kommen. Wir sollten gut zuhöhren.

Bandliste

CD 1:

1. kurzer prozess – krieg dem krieg – www.myspace.com/kurzerprozess
2. guts pie earshot – revolt against – www.myspace.com/gutspieearshot
3. rouge steady orchestra – europa lädt nach – www.myspace.com/schurkenska
4. keny arkana – reveillez vous – www.myspace.com/kenyarkana
5. irie revolte – solidarisation – www.myspace.com/irierevoltes
6. colectiva la platforma – carlos hermano – theplatform.nuevaradio.org
7. chaoze one & mal eleve – g8 illegal – www.myspace.com/chaozeone
8. yok – sinn – www.pocketpunk.so36.net
9. geigerzähler – moabit – www.myspace.com/geigerzähler
10. früchte des zorns – moabit – www.fruechtedeszonrs.net
11. fidl kunterbunt – bloody mary – www.myspace.com/fidlkunterbunt
12. freunde der (nacht)-ruhe – ich hab ihm ins gesicht gespien – www.freundedernachtruhe.de
13. bobby sixkiller – the fuse is blazing – www.myspace.com/bobbysixkillers
14. egopilot – machthaber – www.myspace.com/egopilot23
15. ab.out – wahrzeichen – www.myspace.com/abouttoleave
16. tod und mordschlag – alles wird bleiben wie bisher – www.pocketpunk.so36.net
17. blickwinkel – frühling im herbst – www.myspace.com/blickwinkel
18. cochise – 1,2,3 lasst die leute frei – www.myspace.com/cochiserauchzeichen

CD 2:

1. inner terrestials – enter the dragon – www.myspace.com/innerterrestrials
2. across the border – shame on you – www.myspace.com/acrosstheborderfolkpunk
3. los fastidios – la tumba – www.myspace.com/losfastidiosofficialpage
4. kalashnikov – alba bianci die revolta- www.myspace.com/kalashnikovcollective
5. kaput krauts – kreislaufbeschwerden – www.myspace.com/kaputkrauts
6. inner conflict – letzte rettung – www.myspace.com/freizeitsport
7. dónderhond – der kunde – www.myspace.com/donderhond
8. skwattack – toujours contre – www.myspace.com/skwattack
9. ohne zubehör – aufstieg, macht und fortschritt – www.myspace.com/ohnezubehoer
10. meinhof – a.a.c.a. – www.myspace/dhcmeinhof
11. amen81 – atout – auf ein alles – www.amen81.de
12. never built ruins – fortress – www.myspace.com/neverbuiltruins
13. i am john spartan – ces bons soldats – www.myspace.com/iamjohnspartan
14. post war depression – me versus me – www.myspace.com/postwardepression
15. weltuntergangsmaschine – h.s.t. – www.myspace.com/weltuntergangsmaschine
16. life ends – weapons of mass destruction – www.myspace.com/lifeendsgrindcore
17. forest yell – distessa di nulla – www. myspace.com/forestyell
18. cwill – abandonment – www.myspace.com/prawdarecords
19. hellborn messiah – payback – www.myspace.com/hellbornmessiah
20. liberty madness – rocket – www.myspace.com/libertymadness
21. thought assault – slavery apparatus – www.myspace.com/exegbert
22. chaos is – 1000 tonnes de beton – www.myspace.com/chaosishxc
23. i know – warshawianka 2007 – www.myspace.com/iknowpunk
24. sending all processes the kill signal – a declaration of war – www.electrocrust.tk

Festival at KTS Freiburg!

Free all!

Soon, you‘ll find informations here about an upcoming solidarity sampler for the people who are in the strasbourg jail since the protests against the NATO-summit in the beginning of April ’09…

Bald gibt es hier Infos über einen geplanten Solisampler für die Menschen, die seit den Protesten gegen den Natogipfel Anfang April ’09 im Knast sitzen…